Schulleben 2019-2020

Alle Schulen in Bayern bleiben im Zeitraum vom 16.03.2020 bis zum 19.04.2020 geschlossen!

 

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

wie Sie sicher erfahren haben, wurde von Ministerpräsident Söder angeordnet, dass alle Schulen zum  Schutz der Bevölkerung bis einschließlich 19.04.2020 geschlossen werden.

Bis zu diesem Zeitpunkt dürfen Schüler*innen und Eltern die Schule nicht betreten.

Solten Sie für Ihr Kind (5. oder 6. Klasse) eine Notfallbetreuung benötigen, so füllen Sie folgendes Formular aus und bringen es in die Schule am ersten Tag der Betreuung mit:

Erklärung zur Berechtigung zu einer Kinderbetreuung im Ausnahmefall

Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie, uns so früh wie möglich darüber telefonisch (09941 905244) oder per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) zu informieren, dass Sie die Notfallbetreuung benötigen.

Wichtige Ergänzung: Nachdem in dieser Woche niemand die Schulbusse benutzt hat, wird der Schulbusverkehr von Montag, 23.03.2020 bis zu den Osterferien eingestellt. Sollte zukünftig für die Notfallbetreuung Bedarf bestehen, melden Sie sich bitte telefonisch bei uns.

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Bayerischen Kultusministeriums:   https://www.km.bayern.de/

 


 

Coronavirus - wichtige Informationen für Eltern!

Allgemeinverfügung des Bayerischen Ministeriums für Gesundheit und Pflege vom 07.03.2020:

 

Allgemeinverfügung des Bayerischen Ministeriums für Gesundheit und Pflege

Merkblatt zum Infektionsschutz

 

Mit freundlichen Grüßen

Mario Kleinert, Rektor


 

Werkstücke voll "Power und Qualität"

Maximilian Dachs unter der Preisträgern - Siegerehrung aus dem 21. Wettbewerb - 204 Teilnehmer


Handwerk 1

"Der Wettbewerb ‚Handwerk - bau deine Idee' ist ein Beweis, was die Mittelschüler in unserem Landkreis leisten können. In den erstellten Werkstücken steckt viel Power und Qualität drin!" Dies betonte Landrat Franz Löffler bei der Abschlussfeier des diesjährigen Wettbewerbes in der vollbesetzten Aula der Johann-Brunner-Volksschule in Cham. Neben den Schülern und Eltern waren viele Ehrengäste aus Wirtschaft und Politik gekommen, um die Leistungen der jungen Menschen zu würdigen. Tobias Wagner aus Thal gewann mit einer Bluetooth-Lautsprecherbox, dem Wunsch seines Vaters, wie er erklärte, den Wettbewerb und durfte sich über 300 Euro freuen.

Copyright © 2020 Homepage der Mittelschule Bad Kötzting. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com