Tag der offenen Tür


tdot 24 1tdot 24 2tdot 24 4

Die Karl-Peter-Obermaier-Mittelschule lud zum Tag der offenen Tür ein. Viele Eltern und Kinder nutzten die Gelegenheit, sich vor der Entscheidung des Übertritts an eine neue Schule über das Angebot der Mittelschule zu informieren.

Gleich zu Beginn zeigte die Bandklasse ihr Können und stimmte die Besucher mit dem Song „Seven Nation Army“ auf einen abwechslungsreichen Nachmittag ein. Auch später standen die Lehrkräfte Dominik Gabler, Roland Häring und Wolfgang Graßl für Fragen zu den musikalischen Möglichkeiten an der KPO zur Verfügung.

Rektor Mario Kleinert begrüßte die Anwesenden, vor allem die vielen Kinder, die sich für die Mittelschule als Schule für die Zukunft interessieren. In einem kurzen Vortrag erklärte der Schulleiter das Angebot vor Ort und zeigte Impressionen von einigen Projekten, wie etwa die 1:1-Austattung mit IPads, das Angebot der Bandklasse, oder die Teilnahme als Pilotschule am Schulversuch KI@school. Außerdem waren Bilder und Videos vom Schulacker, der von den Kindern bewirtschaftet wird, zu sehen. Auch die Berufsorientierung ist einer der Schwerpunkte der Schulart Mittelschule. „Egal, welchen Beruf du einmal ergreifen möchtest, nach dem Besuch unserer Schule stehen dir alle Wege offen“ , gab der Schulleiter den jungen Besuchern auf den Weg mit.

Workshops

Im Anschluss hatten die Kinder mit ihren Eltern die Möglichkeit, das Schulhaus zu erkunden und an vielen Stationen Einblicke in das Schulleben und den Unterricht an der KPO zu bekommen. So konnte man etwa bei der Informatik-AG bei Herrn Berzl neue VR-Brillen testen und dem 3D-Drucker der Schule bei der Arbeit zusehen. Außerdem konnten die Schüler im Kunstraum mit Frau Martin im Upcycling-Verfahren Bastelarbeiten durchführen. In der Schulküche gab es die Möglichkeit, unter der Anleitung von Frau Seibert kleine Kuchen und Muffins zu verzieren. Der Fachbereich Natur und Technik bot die Möglichkeit, mit Mikroskopen Beobachtungen durchzuführen.

Einen Einblick in die Arbeit einer IPad-Klasse gab es bei Frau Berzl, wo die Gäste per Tablet auf eine digitale Schatzsuche gehen konnten. In der Turnhalle war ein Bewegungsparcours aufgebaut, wo man unter der Leitung von Frau Lenz und Herrn Martinitz seine sportlichen Fähigkeiten beweisen konnte.

Darüber hinaus gab es typische Londoner Double-Decker-Busse bei Frau Stauber zu basteln und Frau Liebl informierte die anwesenden Eltern und Kinder über die neue Schulkleidung der KPO.

Die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen waren als Helfer vor Ort, sowohl bei den Workshop-Angeboten als auch wenn es darum ging, den richtigen Weg dorthin zu finden.

Beratungsangebote

Auch die Jugendsozialarbeit an der Mittelschule stellte sich vor. Steffi Bachl und Tina Schmidt waren vor Ort. Sie begleiten und unterstützen die Schüler bei sämtlichen Schwierigkeiten und helfen ihnen, aber auch die Eltern können sich an sie wenden. Das Angebot ist freiwillig und ihre Gespräche unterliegen der Schweigepflicht.

Daneben gab es die Möglichkeit, beim Beratungslehrer der Schule, Übertrittscoach Michael Kagermeier, Fragen zu den Bedingungen des Wechsels an die KPO zustellen und sich über die weiteren Schullaufbahnmöglichkeiten der Mittelschule zu informieren.

Nachdem die Mittelschule in Bad Kötzting seit ein paar Jahren das Schulprofil Inklusion tragen darf, konnte man bei Christian Zeitzler, Lehrkraft am Förderzentrum und an der KPO, Fragen im Bereich der inklusiven Beschulung stellen.

Für das leibliche Wohl sorgte der engagierte Elternbeirat der Schule mit Kaffee und Kuchen.

Viele Einblicke in den Alltag der KPO

Tag der offenen Tür Die Karl-Peter-Obermaier-Mittelschule lud zum Tag der weiterlesen

Schnuppertraining beim TV Kötzting

Badminton, Yoga, Volleyball und Co. Die Schülerinnen und Schüler der weiterlesen

Künstlerisches Gestalten in der OGS

Kunst- und Entspannungstherapeutin Anna Irlbeck tauch mit den Schülern in die weiterlesen

Kreativer Nachwuchs beim Wettbewerb „Handwerk – Bau deine Idee“

Sieger bei der Abschlussveranstaltung an der JBM Cham ausgezeichnet Auf weiterlesen

Der Wunschberuf ist zum Greifen nah

Berufsorientierungstag an der KPO   Für 18 Firmen, Behörden und weiterlesen

Adventsmarkt 2023 - wieder ein voller Erfolg!

Adventsmarkt 2023 - wieder ein voller Erfolg! Verschiedene Dekorationsstücke, alles handgefertigt weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3